247€ Zubehör-Set zu Deinem Kinderwagen geschenkt! Code: 247€ Zubehör-Set Gratis
Nur
6
Tage
7
Std
41
Min
54
Sek
gültig
Der Gutscheincode gilt nur bei Einlösung im Warenkorb, wenn ein Kinderwagen gekauft wird. Er ist nur einmalig gültig und ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Der Gutscheincode ist nicht bar einlösbar und kann nicht rückwirkend angewendet werden.
Der Gutscheincode wurde in Deine Zwischenablage kopiert

Fußsack in der Babyschale – warm und sicher Auto fahren

Brauche ich einen Fußsack in der Babyschale? Diese Fragen kannst Du eigentlich mit einem „ja“ beantworten. Die meisten Babyschalen sind so konzipiert, dass sie für ein Alter von mindestens neun bis zwölf Monaten eingesetzt werden könnten. Das heißt, Du gehst mit Deinem Baby auch durch die kalte Jahreszeit und da sollte es warm eingepackt sein.

Was ist das Besondere an einem Fußsack in der Babyschale?

Ein Fußsack für Maxi Cosi und Co. ist eine spezielle Ausführung. Dieser Fußsack ist etwas kürzer gehalten und mit Öffnungen für die Gurte und den Verschluss versehen. Dadurch kannst Du Dein Baby ohne Jacke in die Babyschale legen, anschnallen und dann den Fußsack schließen. Je nach Modell gibt es den Fußsack für Maxi Cosi und andere Babyschalen entweder mit Klettverschluss oder auch mit einem Reißverschluss. Es gibt Varianten, die innen mit Lammfell, Fleece oder auch gar nicht gefüttert sind

Der Fußsack in der Babyschale liegt meist so darin, dass Dein Baby von Kopf bis Fuß warm gebettet ist. Du kannst den Fußsack auch offen lassen oder öffnen, wenn es dann im Auto warm wird. Schaue darauf, ob das ausgewählte Modell wirklich in Deine Babyschale passt. Einige Lösungen sind nur für bestimmte Modelle einiger Hersteller zugelassen. Sie werfen dann Falten und sind unbequem für Dein Baby.

Hinweis: Lammfell ist ein sehr gern genutztes Material bei Produkten rund um Baby und Kind. Es hat den Vorteil, dass es besonders atmungsaktiv ist und Feuchtigkeit abtragen kann. Auch die Reinigung ist einfach und schnell möglich, da Du Lammfell nur abbürstest oder auch abklopfst.  

Warum keine Jacke und Schneeanzug in der Babyschale?

Der Fußsack in der Babyschale soll Dein Baby warm halten. Es ist ganz normal, dass Du überlegst, ob dies nicht auch mit einer Jacke oder einem Schneeanzug erreicht werden kann. An dieser Stelle ist es jedoch notwendig darauf hinzuweisen, dass Dein Baby in der Babyschale und im Kindersitz keine Winterjacke oder Schneeanzüge tragen sollte. Dies hat gleich mehrere Gründe. Wird es wärmer im Auto, können Jacke oder Anzug nicht geöffnet werden. Dein Baby schwitzt und fühlt sich unwohl. Zudem engen die dicken Sachen Deinen Nachwuchs ein. Es wird keine Freude mehr daran haben, Auto zu fahren.

Viel wichtiger ist jedoch noch der Faktor der Sicherheit. Durch die gefütterten Sachen, die häufig auch noch mit Luftkammern versehen sind, kann der Gurt seine Arbeit nicht leisten. Wenn es zu einem Unfall kommt, dann drückt er die Jacke oder den Anzug zusammen. Dadurch lockert er sich. Es kann passieren, dass Dein Baby dann nicht im Sitz gehalten werden kann. Auch die erhöhten Belastungen für den Bauch und den Hals sind nicht zu unterschätzen.

Als Alternative zu Anzug oder Winterjacke aus dickem Stoff, kannst Du Deinem Kind in der Babyjacke aber Kleidung aus Fleece oder Wollwalk anziehen. Fühlt sich Dein Nachwuchs in dem Fußsack in der Babyschale nicht wohl, ist das eine gute Alternative.

Lammfell, Fleece und Co. – das Design der Fußsäcke

Möchtest Du gerne einen Fußsack für Maxi Cosi oder eine andere Babyschale kaufen, dann merkst Du schnell, wie groß das Angebot ist. Schränke Deine Suche am besten schon nach Modellen ein und schaue dann, welche Materialien gut zu Euch passen. Natürliche Materialien, wie Lammfell, sind sehr gut für die empfindliche Babyhaut geeignet. Wenn es in Deinem Auto schnell warm wird, muss der Fußsack aber gar nicht so kuschlig sein. Hier reicht vielleicht auch eine Ausführung mit Fleece.

Veröffentlicht am 01.03.2018
Warenkorb
Hinweis zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um Deinen Besuch auf unserer Website für Dich noch persönlicher und benutzerfreundlicher gestalten zu können. Hierfür analysieren wir beispielsweise, wie unsere Website genutzt wird. Indem Du auf “Ich stimme zu” klickst oder diese Website weiter nutzt, stimmst Du der Speicherung von Cookies auf Deinem Endgerät zu. Wenn Du Deine Cookie-Einstellungen ändern möchtest oder weitere Informationen benötigst, klicke bitte auf “Mehr erfahren”.

Mehr erfahren

Ihre Optionen in Bezug auf Cookies auf dieser Website

Bitte wählen Sie, ob diese Seite funktionale und/oder Werbe-Cookies verwenden darf, wie unten beschrieben:

Benötigte Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

anzeigen Benötigte Cookies

Funktionelle Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

anzeigen Funktionelle Cookies

Marketing Cookies

Diese Cookies werden von Werbeunternehmen verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Ihre Interessen relevant sind.

anzeigen Marketing Cookies