90€ Spielzeit Rabatt auf deinen bonavi Kinderwagen! Code: 90€ Kinderwagen Rabatt!
Nur
13
Std
57
Min
17
Sek
gültig
Der Gutscheincode wurde in Deine Zwischenablage kopiert

Kinderwagenrückenlehne – Wann ich diese hochstellen?

Nachdem Euer Kind die erste Zeit im Kinderwagen in einer liegenden Position verbracht hat, kann die Kinderwagenrückenlehne verstellt werden. Zuerst bietet sich wahrscheinlich eine Halbschräge an, um dem Kind bessere Sicht bieten zu können und zu verhindern, dass die Umstellung in die sitzende Position zu überraschend geschieht. Worauf muss allerdings bei der Verstellung der Rückenlehne geachtet werden, ab wann darf man die Kinderwagenrückenlehne verstellen und hat eigentlich jeder Kinderwagen eine verstellbare Rückenlehne?

Die Funktion der Rückenlehne

Die Kinderwagenrückenlehne hat die Funktion, Euren Kind einen bequemen und sicheren Sitz im Kinderwagen oder Sportwagen zu bieten. Euer Kind entwickelt gerade in der Anfangsphase wichtige Rückenmuskulatur und die eigene Kraft, aufrecht zu sitzen. Eine Rückenlehne ist dazu da, dass das Kind später in der sitzenden Position korrekt unterstützt wird und so die Welt im Kinderwagen erkunden kann.

Dadurch, dass die Kinderwagenrückenlehne verstellbar ist, lässt sich der Kinderwagen für die Übergangsphase verwenden und erspart den Kauf eines zweiten Kinderwagens. Viele Kombikinderwagen haben auch einen zusätzlichen Sportwagenaufsatz, der über eine verstellbare Lehne verfügt. So bietet der klassische Kinderwagen in der Regel keine verstellbare Rückenlehne an und muss so nach der Anfangsphase ausgetauscht werden. Kinderwagenmodelle, wie beispielsweise der Jogger und Buggy, können hingegen die Rückenlehne verstellen. Hier ist jedoch andersherum die liegende Position in der Regel nicht Teil der Funktion. Wirklich passend für die ganze Entwicklung des Kindes ist da der Kombikinderwagen, da die Tragetasche oder die Babywanne am Anfang verwendet werden kann, um das Kind liegend zu transportieren und danach der Sportsitz eingesetzt wird, in dem das Kind aufrecht sitzen kann.

Ab wann sollten wir die Kinderwagenrückenlehne umstellen?

Solltet Ihr also einen Kinderwagen besitzen, der über eine verstellbare Rückenlehne verfügt, kommt die Frage auf, wann diese genutzt werden kann. Tatsächlich gibt es dafür keine handfeste Regel, sondern eher Zeitpunkte, die Ihr als Eltern selbst erkennen und wahrnehmen könnt. Grundsätzlich gilt ein langsames Herantasten an die sitzende Position. Das heißt, dass die Rückenlehne auch in die Halbschräge verstellt werden kann. So könnt Ihr beobachten, wie Euer Kind auf die neue Position reagiert. Wichtig ist, dass das Kind nicht wegrutscht. Zusätzlich solltet Ihr darauf achten, dass Euer Sprössling nicht zu lange in einer gekrümmten Haltung liegt, da so die Rückenmuskulatur weniger gefördert wird.

Wirklich aufrecht kann die Rückenlehne erst dann gestellt werden, wenn Euer Kind bereits längere Zeit ohne Hilfe selbst aufrecht sitzen kann. Ein früheres Umstellen birgt die Gefahr, dass die Wirbelsäule des Schützlings zu stark belastet wird. In der Regel geschieht dies im Alter von 5-7 Monaten. Aber keine Sorge! Das heißt nicht, dass Ihr Euer Kind unbedingt nach 5 Monaten sofort in die sitzende Position zwingen müsst. Manche Kinder genießen einen Ausflug im Kinderwagen mit Blick zum Himmel, während andere eben etwas mehr Ansporn haben, die Umwelt zu sehen und sich deshalb aufrichten. Als Eltern wisst Ihr am besten, wann Euer Nachwuchs die nötige Kraft hat, einen Ausflug sitzend zu überstehen. Solltet Ihr Euch unsicher sein, könnt Ihr die Rückenlehne ja auch immer wieder nach unten verstellen. Beispielsweise kann so das Nickerchen angenehmer in der liegenden Position gestaltet werden, während der wache Teil des Spaziergangs im Sitzen mehr Freude bereitet.

Veröffentlicht am 03.11.2017
Warenkorb
Hinweis zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um Deinen Besuch auf unserer Website für Dich noch persönlicher und benutzerfreundlicher gestalten zu können. Hierfür analysieren wir beispielsweise, wie unsere Website genutzt wird. Indem Du auf “Ich stimme zu” klickst oder diese Website weiter nutzt, stimmst Du der Speicherung von Cookies auf Deinem Endgerät zu. Wenn Du Deine Cookie-Einstellungen ändern möchtest oder weitere Informationen benötigst, klicke bitte auf “Mehr erfahren”.

Mehr erfahren