90€ Spielzeit Rabatt auf deinen bonavi Kinderwagen! Code: 90€ Kinderwagen Rabatt!
Nur
13
Std
59
Min
35
Sek
gültig
Der Gutscheincode wurde in Deine Zwischenablage kopiert

Die XL Shopping-Bag

Die Shopping-Bag als praktisches Kinderwagen-Accessoire

Der alltägliche Einkauf ist auch ohne Kind und Kinderwagen eine echte Herausforderung. Wie soll man denn da den Einkauf mit Kind im Schlepptau erledigen? Zum Glück gibt es den Kinderwagen. Die vier Räder nehmen Euch die Last des Einkaufes ab. Allerdings wirft dies die Frage des Verstauens auf: Wo soll man am besten den Einkauf am Kinderwagen anbringen? Was ist sicher, leicht erreichbar und verteilt die gekauften Sachen nicht auf dem Nachhauseweg auf dem Bürgersteig? Eine Shopping-Bag für den Kinderwagen kann hier Abhilfe schaffen!

Was muss eine Einkaufstasche alles bieten?

Die Shopping-Bag für den Kinderwagen sollte vor allem genügend Platz für den bevorstehenden Einkauf bieten. Schließlich lohnt sich keine Neuanschaffung einer Tasche, um dann herauszufinden, dass nur die Hälfte des Gekauften darin Platz findet. Des Weiteren sollte der Shopper leicht abnehmbar sein. Dies erleichtert Euch nämlich nicht nur den Weg nach dem Einkauf in die Wohnung, sondern bietet auch andere Vorzüge, wie beispielsweise die Möglichkeit die Tasche im Supermarkt abzunehmen und an der Kasse ohne Probleme die Gegenstände auf das Band zu legen. Dies bringt uns zum dritten Punkt der Checkliste der Einkaufstasche: Funktionalität ist wichtig am Kinderwagen und in der Hand. Je einfacher die Tasche zu nutzen ist, desto praktischer ist sie im Alltag – sei es ohne Kinderwagen oder mit!

Warum der Shopper und nicht eine andere Lösung?

Viele Kinderwagen bieten Unterbodenstauraum an. Warum also nicht dort den Einkauf lagern? Ganz einfach: Der Unterbodenstauraum ist meist schwer zu erreichen und bietet auch häufig nicht so viel Platz. Oft verstaut Ihr hier vielleicht sogar eine Windeltasche oder das Spielzeug vom Nachwuchs. Auch wenn der Unterbodenstauraum, in der Regel in Form eines Korbes oder einer Schale wirklich praktisch sein kann, um größere Gegenstände zu transportieren, ist er weniger handlich und wirklich schwierig ein- und auszuräumen. Eine weitere Möglichkeit ist das Einkaufsnetz am Griff. Auch wenn dieses schnell und einfach erreichbar ist, hat dies den Nachteil, dass beim Zusammenfalten des Kinderwagens der Inhalt leicht herausfallen kann. Die Shopping-Bag kann hingegen seitlich am Kinderwagen angebracht werden. So ist sie kinderleicht anzubringen und abzunehmen, einfach erreichbar und bietet zusätzlichen Stauraum, ohne die Funktionalität des Kinderwagens zu behindern.

Auf was sollte beim Kauf der Einkaufstasche geachtet werden?

Vor dem Kauf der Shopping-Bag des Kinderwagens sollte zusätzlich auf ein haltbares und strapazierfähiges Material geachtet werden. So stellt Ihr sicher, dass Eure Einkaufstasche auch für die Strapazen des Alltags geeignet ist. Ein weiterer Punkt für den Gebrauch der Einkaufstasche ist der des Gewichtes! Solltet Ihr nur eine Einkaufstasche auf einer Seite des Kinderwagens einsetzen, müsst Ihr darauf achten, dass das Gewicht nicht zu schwer wird. Sonst kann der Kinderwagen leichter umfallen und gefährdet so den kleinen Passagier im Kinderwagen. Auf Nummer sicher geht Ihr am besten mit zwei Einkaufstaschen, sodass das Gewicht rechts und links gleichmäßig verteilt werden kann. Dies verdoppelt nicht nur Euren Stauraum am Kinderwagen, sondern bietet die Sicherheit, die Euer Kind benötigt.

Veröffentlicht am 12.06.2017
Warenkorb
Hinweis zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um Deinen Besuch auf unserer Website für Dich noch persönlicher und benutzerfreundlicher gestalten zu können. Hierfür analysieren wir beispielsweise, wie unsere Website genutzt wird. Indem Du auf “Ich stimme zu” klickst oder diese Website weiter nutzt, stimmst Du der Speicherung von Cookies auf Deinem Endgerät zu. Wenn Du Deine Cookie-Einstellungen ändern möchtest oder weitere Informationen benötigst, klicke bitte auf “Mehr erfahren”.

Mehr erfahren