Erhalte jetzt einen 99€ Fußsack zum Kinderwagen dazu. 99€ Fußsack gratis! Code:
Nur
1
Tag
0
Std
44
Min
16
Sek
gültig
Der Gutscheincode gilt nur bei Einlösung im Warenkorb, wenn ein Kinderwagen gekauft wird. Er ist nur einmalig gültig und ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Der Gutscheincode ist nicht bar einlösbar und kann nicht rückwirkend angewendet werden.
Der Gutscheincode wurde in Deine Zwischenablage kopiert

Wie finde ich die richtige Kinderwagenfarbe?

Bunt gepunktet oder doch lieber traditionell? Die richtige Farbe des Kinderwagens hängt nicht nur von der Optik, sondern auch von der Qualität und Eigenschaft des verwendeten Stoffes ab. Schließlich soll das neuerworbene Stück nicht nach einigen Wochen schon abgenutzt und dreckig aussehen. Wenn die Kinderwagenfarbe zu hell ist, sind schnell alle Art von Flecken darauf zu erkennen. Andererseits ist ein dunkler Kinderwagen nachts oft nur schwer zu sehen und benötigt zusätzliche Reflektoren, um sicher im Straßenverkehr genutzt zu werden. Dann kommt zusätzlich die Frage auf, ob die Bezüge gewaschen werden können oder ob der Stoff anfällig für Flecken und Schmutz ist und sich nur schwer reinigen lässt. Informiert Euch hier, wie Ihr die optimale Kinderwagenfarbe finden könnt.

Hell, dunkel oder doch extravagante Kinderwagenfarbe?

Flecken gehören zu Babys dazu, genauso wie Dreck beim Spaziergang nach heftigem Regen an den Kinderwagen spritzen kann. Eine zu helle Kinderwagen-Farbe kann die Sichtbarkeit dieser Flecken allzu leicht gestalten. Allerdings hat die helle Kinderwagenfarbe den Vorteil, dass im Sommer weniger Hitze durch dunkle Farben angestaut wird. Zudem sieht es deutlich freundlicher aus. Ein Kinderwagen sollte vor allem eines sein – praktisch. Der Stoff sollte leicht zu reinigen und von hoher Qualität sein, damit die Farbe nicht ausbleichen oder abfärben kann.

Hochqualitative Stoffe sind in der Regel waschbar und farbecht. Außerdem solltet Ihr nicht den Einfluss einer extravaganten Farbe übersehen. Auch wenn der Kinderwagen auf den ersten Blick aus der Menge heraussticht, kann solch ein Hingucker auch schnell „sattgesehen“ werden. Bevor Ihr euch also für einen Kinderwagen entscheidet, muss die Frage beantwortet werden, ob der rote Kinderwagen Euch auch in ein paar Monaten noch Freude macht, oder ob man sich doch eine mehr traditionelle und klassische Farbe wünscht. Zusätzlich können gerade die intensiven Farben schnell ausbleichen und sehen dann nicht mehr so ansprechend aus.

Nicht zu hell, nicht zu dunkel, nicht zu auffällig – Was bleibt uns denn dann noch übrig?

Aus Erfahrung und Berichten lässt sich sagen, dass klassische, gediegene Farben oft die beste Lösung sind. Diese Farben färben nur wenig ab, werden nicht leicht schmutzig und sind zeitlos. Zusätzlich sind diese Farben einfach kombinierbar und werden nicht mit der gelben Lieblingsjacke um Aufmerksamkeit konkurrieren müssen. Um einen hochwertigen Stoff zu finden, können Kundenbewertungen oder Prüfzeichen eingesehen werden. Hat ein Kinderwagen einen geprüften, hochqualitativen Stoff, ist das Risiko einer Abfärbung des Stoffes recht gering.

Einen solchen Kinderwagen könnt ihr bei Bonavi finden. Wir bieten euch eine klassische Farblösung die nicht nur optisch gut aussieht, sondern auch praktikabel ist. Unser Kinderwagen in der geschlechtsneutralen Farbe hilft euch hier nicht nur flexibel, sondern auch stilecht in traditionellem dunkelblau oder grau unterwegs zu sein. Die Bezüge kann man waschen oder lassen sich einfach mit einem Feuchttuch reinigen. So könnt Ihr den Flecken den Kampf ansagen und geht sicher, dass euer Kinderwagen auch noch in einem Jahr wie neu aussieht.

Veröffentlicht am 28.03.2017
Warenkorb