Jetzt 15% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment sichern. Code: Jetzt 15% Rabatt. Code:
Nur
2
Tage
0
Std
36
Min
54
Sek
gültig
Der Gutscheincode ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Der Gutscheincode ist nicht bar einlösbar und kann nicht rückwirkend angewendet werden.
Der Gutscheincode wurde in Deine Zwischenablage kopiert

Worauf ist beim zu Kinderwagen-Kauf achten?

Worauf sollte ich beim Kinderwagen-Kauf achten? Wenn Ihr gerade vor der Frage steht, welcher Kinderwagen die bessere Wahl ist, findet Ihr mit Sicherheit zahlreiche Ratgeber, Meinungen und Anbieter. Das kann ganz schön anstrengend sein. Wer sich nicht durch das Internet kämpfen möchte um an Ende mit genauso viel Wissen wie zuvor dazustehen, kann sich hier Rat und Vorschläge holen.

Zu viel Auswahl und zu wenig Überblick

Die Problematik der großen Auswahl gemischt mit der Frage, was die Eigenschaften von den Kinderwagen sind, kann für viele Eltern zum Haare raufen werden. Wichtig ist, dass Ihr Euch Gedanken über Eure Vorlieben und Verwendungszwecke für Euren Kinderwagen macht. Braucht Ihr nur etwas für die Anfangszeit? Ist das Terrain Zuhause eher flach oder hügelig? Soll der Kinderwagen in die Innenstadt mitgenommen werden oder wird er oft im Auto transportiert? Je nach Situation müsst Ihr auf unterschiedliche Faktoren beim Kinderwagen-Kauf achten. Fest steht jedoch, dass für jede Lage eine gute Kinderwagenlösung gefunden werden kann. Wir bei Bonavi stehen Euch so gut es geht zur Seite und helfen, die Kinderwagenauswahl so unkompliziert wie möglich zu gestalten.

Die verschiedenen Kinderwagentypen

Sportlich schick, klassisch elegant oder doch eher eine Kombination? Soll der Kinderwagen leicht transportierbar, beim Joggen mit dabei sein oder eher für den Spaziergang in der Stadt dienen? Möchtet Ihr einen Kinderwagen kaufen, stellt Ihr Euch sicher viele Fragen – und das fängt schon bei den verschiedenen Modellen an. Welches Modell Ihr am Ende kauft, bleibt dabei Euch und Euren Vorlieben überlassen. Um einen etwas besseren Überblick zu erhalten, haben wir hier eine Auflistung der Kinderwagentypen und eine kurze Beschreibung zusammengestellt:

  1. Klassische Kinderwagen – ein stabiler Kinderwagen mit vier relativ großen Rädern, guter Federung und einer Liegewanne für das Kind. Besonders geeignet für Säuglinge. Der klassische Kinderwagen verfügt nicht über einen zusätzlichen Sportwagenaufsatz.
  2. Sportwagen oder auch Jogger – ein Dreiradwagen, der ideal für die Begleitung beim Joggen und auf rauem Gelände ist. Das Kind sitzt aufrecht im Wagen, was den Kinderwagen für Kleinkinder passend macht. Der Wagen kann erst ab Sitzalter verwendet werden.
  3. Kombi-Kinderwagen – die Kombination zwischen klassischen Kinderwagen und Jogger. Durch wenige Handgriffe kann der Kinderwagen umgebaut und kann so für Säuglinge als auch für Kleinkinder verwendet werden.
  4. Buggy – Leicht, wendig durch zwei bewegliche Vorderräder und zusammenklappbar. Am besten für Kurzstrecken auf asphaltierten Straßen geeignet.
  5. Mischformen – Heutzutage gibt es viele Variationsmöglichkeiten, je nach Anbieter und Ausführung. Teilweise könnt Ihr andere Aufsätze auch zusätzlich kaufen.

Was gibt es sonst noch beim Kinderwagen-Kauf zu beachten?

Ihr habt ein Kinderwagenmodell gefunden, doch hier hört es nicht auf. Was für Räder soll der Wagen haben, soll der Griff ein Schwenkgriff sein oder doch nur in eine Richtung zeigen? Gibt es eigentlich zu viele Extras, die man am Ende gar nicht nutzt? Bremsen, Urlaub und Ausflug mit Kinderwagen, Sonnenschutz und andere Faktoren sollten beim Kauf eines Kinderwagens mitbeachtet werden. Das kann auf den ersten Blick ganz schön überwältigend sein.

Bonavi bietet eine vielseitige Auflistung an hilfreichen Blogs, um Euch auf diese Fragen ein paar Antworten zu geben und Hilfestellungen zu bieten. Beispielsweise könnt Ihr euch über die verwendeten Stoffe und eventuelle Gefahren informieren, die verschiedenen Zertifizierungen vergleichen, die Vor- und Nachteile von Jogger oder Buggy abwägen, die Wahl zwischen großen oder kleinen Vorderrädern treffen und mehr über die verschiedenen Reifenmaterialien lernen.

Bonavi bietet hierzu einen hilfreichen Blog an, um euch auf diese Fragen ein paar Antworten und Hilfestellungen zu geben. Beispielsweise könnt Ihr euch über die verwendeten Stoffe und eventuelle Gefahren schlau machen, die verschiedenen Zertifizierungen vergleichen, die Vor- und Nachteile von Jogger oder Buggy abwägen, die Wahl zwischen großen oder kleinen Vorderrädern treffen und über die verschiedenen Reifenmaterialien lernen.

Veröffentlicht am 28.02.2017
Besuchst Du uns aus {country_name}?
Dann schaue doch bei {country_website_url} vorbei!
Zeige mir diese Nachricht nicht wieder an
Hinweis zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um Deinen Besuch auf unserer Website für Dich noch persönlicher und benutzerfreundlicher gestalten zu können. Hierfür analysieren wir beispielsweise, wie unsere Website genutzt wird. Indem Du auf “Ich stimme zu” klickst oder diese Website weiter nutzt, stimmst Du der Speicherung von Cookies auf Deinem Endgerät zu. Wenn Du Deine Cookie-Einstellungen ändern möchtest oder weitere Informationen benötigst, klicke bitte auf “Mehr erfahren”.

Mehr erfahren

Ihre Optionen in Bezug auf Cookies auf dieser Website

Bitte wählen Sie, ob diese Seite funktionale und/oder Werbe-Cookies verwenden darf, wie unten beschrieben:

Benötigte Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

anzeigen Benötigte Cookies

Funktionelle Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

anzeigen Funktionelle Cookies

Marketing Cookies

Diese Cookies werden von Werbeunternehmen verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Ihre Interessen relevant sind.

anzeigen Marketing Cookies
Warenkorb
BonaviBonaviBonavi

Schwangerschafts Newsletter

Gratis E-Book
dazu erhalten!

Melde dich jetzt kostenlos an und erhalte, passend zu jeder Schwangerschaftswoche, nützliche Infos und Erfahrungsberichte für werdende Mamas oder Papas!
Hiermit stimme ich zu, dass Bonavi mir ab und zu interessante, ausgewählte News rund um die Themen Baby und Schwangerschaft zuschicken darf.

Ich werde:

Mit deiner Anmeldung erklärdt du dich mit den folgenden Punkten einverstanden:

Melde dich für mindestens einen Newsletter an (Mama-Newsletter und/oder Papa-Newsletter).
Stimme unseren AGB und Datenschutzbestimmungen zu und dass wir dir News und Angebote per E-Mail zusenden dürfen.